ImpfDocNE-Funktionen / Merkblätter für die Praxis


PDF-Download

Covid-19 Infektionen dokumentieren
(ab ImpfDocNE-Version 3.13.8  - Stand: Juli 2021)

Durchgemachte Covid-19 Infektionen können Sie unter <Vorerkrankungen> eintragen. Es gilt das Datum des positiven PCR-Tests.

ImpfDocNE plant dann einen Impftermin im Abstand von 6 Monaten und dokumentiert diesen als Abschluss der Grundimmunisierung und erstellt das Zertifikat entsprechend.

 


PDF-Download

EU-Zertifikate für Covid-19 Impfungen erzeugen
(ab ImpfDocNE-Version 3.13.8 - Stand: Juli 2021)

Wenn Ihr TI-Konnektor unter <Verwaltung><Einstellungen> „TI-Konnektor“ eingerichtet ist, können Sie einfach durch Klick auf das Zertifikats-Symbol in der Kopfzeile der Patientensitzung EU-Zertifikate erzeugen.

Details finden Sie im PDF-Dokument

 


PDF-Download

Covid-19 Impfungen bei Jugendlichen (12-17)
(ab ImpfDocNE-Version 3.13.9 - Stand: August 2021)

Wie man die Covid-19 Impfungen für Jugendliche im Alter von 12-17 mit mRNA-Impfstoff dürchführt und dokumentiert haben wir ausführlich beschrieben.

Details finden Sie im PDF-Dokument

 

 

© 2014 - 2021 GZIM - Gesellschaft zur Förderung der Impfmedizin mbH
Über uns | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | AGB-Impfakademie